preloader
ElVi 360° Speeddating
ElVi 360° Speeddating

360° Speeddating, also einmal rundherum – rechts, links, oben und unten. Überall wartet ein neues Date, eine andere verrückte Persönlichkeit die es zu bestaunen gilt. Unterhaltung pur!

Virtual Reality trifft auf Ausbildungskampagne

ElVi 360° Speeddating-Spot: Das Ergebnis der jüngste Ausbildungskampagne für unseren langjährigen Kunden, den Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC). Als Innovation wurde hier auf Virtual Reality (VR) gesetzt, um speziell die junge Zielgruppe der 15 bis 22-Jährigen abzuholen und auf Augenhöhe zu begeistern.

Unter dem Claim “Beim passenden DATE können wir Dir NICHT helfen. Bei der passenden AUSBILDUNG schon!”, wirbt der BAVC innovativ und unterhaltsam, für die Ausbildungskampagne der Chemie-Branche, die bereits letztes Jahr erfolgreich initiiert wurde.


Der Spot

Eine absolute Neuheit auf diesem Gebiet. Mithilfe von VR-Technologie wird die Partnersuche im Speeddating-Format realisiert. Das Besondere – eine One Take Produktion, die das Gefühl einer realen Situation vermittelt. Dazu tragen besonders die Dating-Partner bei, die mit ihren einzigartigen Charaktereigenschaften, ihrem Auftreten und Verhalten, jedes Date-Klischee erfüllen! Ein Spot – eine Erfahrung. Es ist laut, schnell und pulsierend – egal wo man hinschaut!


 

Ergebnisse

Der Spot, über Facebook und Instagram kommuniziert, erreichte binnen kürzester Zeit eine Menge Aufmerksamkeit und auch das Feedback der User kann sich sehen lassen. Und zack, lassen wir an dieser Stelle mal ein paar Zahlen rieseln (Stand: Juni 2017): Eine Facebook-Reichweite von über 1,2 Millionen User und 687.347 Videoaufrufe. Auch die Reaktionen zum Spot (5.106) sind durchweg positiv. Im Rahmen der Kampagne wurde auch Instagram als Werbeplattform benutzt, innerhalb weniger Tage erreichte der Spot hier über 333.800 Instagram-User und wurde 50.725 mal aufgerufen – ein absoluter Erfolg!